Pressestimmen

Berichte über Konzerte, Veranstaltungen und Aktivitäten der Stadtmusik Müllheim.

Stadtmusik Müllheim e.V.

Urkunden für 18 Kinder

BZ vom 18. September 2017

Der Artikel ist zu finden unter: http://www.badische-zeitung.de/muellheim/urkunden-fuer-18-kinder–142021310.html

Junior-Leistungsabzeichen

Noch vor den Sommerferien hat die Stadtmusik Müllheim Vorbereitungskurse und die Prüfung zum Erwerb des Junior-Leistungsabzeichens des Bundes Deutscher Blasmusikverbände durchgeführt. Insgesamt durften 18 Kinder die Urkunde entgegennehmen. Ziel dieses Leistungsabzeichens ist es, die Spielfreude der Kinder auf ihrem Instrument zu wecken, zu fördern und zu erhalten und die Kinder in ihrer Persönlichkeitsbildung zu stärken. Die Prüfung bildete den Abschluss der zweijährigen Bläserklasse an der Michael-Friedrich-Wild Grundschule unter der Leitung von Gabriele Volk-Dittus. Auch Kinder aus dem Vororchester der Stadtmusik Müllheim unter der Leitung von Martin Holschuh stellten sich der Prüfung, die aus einem praktischen und einem theoretischen Teil besteht. Alle Teilnehmer haben mit Erfolg bestanden: Arne Bortfeldt, Luca Buergelin, Kilian Friedrich, Alina Glittenberg, Anna Goulesque, Hubertus Hahn, Mike Held, Jost Hoogeveen, Dustin Ihlenfeldt, Felicitas Lindstedt, Michael Nau, Simon Paul, Felix Pfeiffer, Oscar Ruiz Ehrlich, Julius Schirmer, Valerie Schirmer, Eros Tent, Ruben Wiesmann.

Foto: Monika Scheper-Reichmann

Stadtmusik Müllheim e.V.

Waldputzete 2017

BZ vom 14. September 2017

Der Artikel ist zu finden unter: http://www.badische-zeitung.de/muellheim/aus-den-vereinen-xp5raxkqx–141833140.html

Über das städtische Ferienprogramm hat die Stadtmusik Müllheim vergangene Woche eine Waldputzete im Eichwald organisiert. Über dreißig “Waldputzer”, so der Bericht der Stadtmusik, seien gekommen, um die Tiere im Wald zu schützen, die noch so kleine Abfälle wie Zigarettenkippen, Kronkorken, Plastikteile und Glasscherben fressen und krank davon werden können. In drei Gruppen eingeteilt wurden Wege und Unterholz mit Adleraugen abgesucht. Bis zur Vögisheimer Grillhütte kamen so vier prall gefüllte Müllsäcke zusammen. Bevor es dort an die Wurst ging, wurden Stöcke geschnitzt. Mit Brotteig umwickelt und mit aufgespießter Wurst hielten die Kinder sie geduldig über das offene Feuer. Nachdem der Hunger gestillt war, ging es auf zur Schatzsuche. Wie Bienen schwärmten die Kinder aus und fanden an den Bäumen Puzzleteile mit Textausschnitten. Zusammengesetzt ergaben diese ein Rätsel, das von den Detektiven schnell gelöst werden konnte. Ebenso schnell war die Schatztruhe gefunden und ausgebuddelt. Den Schatz – Buntstifte, gesponsert von der Sparkasse Markgräflerland – gab es als Überraschung beim Abschied auf dem Parkplatz. “Wann ist die nächste Waldputzete?”, fragten die Kinder. Die Stadtmusiker waren sich einig: “Nächstes Jahr, aber mit weniger Müll, das wäre schön!”

Stadtmusik Müllheim e.V.

400 Euro Spende für die Stadtmusik

BZ vom 15. August 2017

Der Artikel ist zu finden unter: http://www.badische-zeitung.de/muellheim/400-euro-spende-fuer-die-stadtmusik-muellheim–140616824.html

Sehr erfreut nahm Manfred Klenk, Erster Vorsitzender der Stadtmusik Müllheim, kürzlich eine Spende über 400 Euro von Torsten Ledwig, Inhaber des Autohauses Maier-Kucera, entgegen. Ledwig ließ es sich nicht nehmen, eine Probe der Jugendkapelle zu besuchen, um sich auch ein Bild von der Probenarbeit zu machen. Anlässlich des Frühlingsfestes beim Autohaus Maier-Kucera hatten sowohl das Vororchester als auch das Jugendorchester für den musikalischen Rahmen gesorgt. Die jungen Musizierenden freuen sich über den Zustupf, der der Jugendarbeit zugutekommt.

Foto: Hannelore Keil

Stadtmusik Müllheim e.V.

Generalversammlung der Stadtmusik

BZ vom 16. Mai 2017

Bei der Generalversammlung der Stadtmusik vor einiger Zeit zog Vorsitzender Manfred Klenk eine positive Bilanz der geleisteten Arbeit in den vergangenen zwei Jahren. Anschließend wurde dem verstorbenen Mitglied Hans Bechtold mit einer Schweigeminute gedacht. Schriftführerin Hannelore Keil fasste in ihrem Bericht die Veranstaltungen zusammen, an denen die Stadtmusik beteiligt war. Highlights waren das Jahreskonzert mit Gästen aus Hohen Neuendorf, die Teilnahme am SWR 4-Blechduell und die Bildung eines neuen Vororchesters. In diesem Jahr stehen unter anderem im Herbst die Feierlichkeiten anlässlich der 25-jährigen Städtepartnerschaft in Hohen Neuendorf und die Aufführung des musikalischen Märchens “Peter und der Wolf” auf dem Programm. Rechner Bernd Baier legte seinen Kassenbericht vor, die Prüfung durch die beiden Kassenprüfer ergab keine Beanstandungen. Größere Kosten verursachten die Anschaffung von maßgeschneiderten Uniformjacken für neue aktive Mitglieder sowie der Kauf von zwei neuen Pauken. Die Orchester haben sich gut entwickelt, so Martin Holschuh, Dirigent des Vororchesters und der Jugendkapelle, nicht zuletzt durch die Unterstützung der Jugendleiter. Franco Coali ist bereits im fünften Jahr Dirigent des Hauptorchesters und freut sich über die stetig wachsende Zahl aktiver Mitglieder. Dies ist auch der guten Vorarbeit bei den Jugendorchestern zu verdanken. Der neue Vorstand wurde gewählt: Manfred Klenk (Vorsitzender), Barbara Hanser (stellvertretende Vorsitzende), Clemens Reichmann (Schriftführer), Bernd Baier (Rechner), Sabine Wurst und Hannelore Keil (aktive Beisitzerinnen), Doris Hölzle und Anja Kindorf (passive Beisitzerinnen), Hannelore Keil, Eike Stockmann und Thomas Graf (Jugendleiter), Monika Scheper-Reichmann (Pressewartin). Zudem wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: Lorenz Schropp (40 Jahre), Peter Waibel (40 Jahre), Katrin Schropp (25 Jahre), Dietmar Corbé (25 Jahre), Oliver Keil (25 Jahre).

Der Artikel ist zu finden unter: http://www.badische-zeitung.de/muellheim/aus-den-vereinen-x6nqx7rqx

Foto: Monika Scheper-Reichmann

Stadtmusik Müllheim e.V.

Bandbreite traditioneller und moderner Blasmusik

“Musicals, Stars und Sternchen” lautete das Motto des Jahreskonzerts der Stadtmusik Müllheim in der Martinskirche.

BZ vom 4. April 2017

Mitreißende  Melodien und Fanfarenklänge  begeisterten  das  Publikum  beim  Jahreskonzert  der  Stadtmusik  Müllheim.

Der Artikel ist zu finden unter: http://www.badische-zeitung.de/muellheim/bandbreite-traditioneller-und-moderner-blasmusik

Foto: Monika Scheper-Reichmann