Vorstand der Stadtmusik Müllheim e.V.

Vorstand gewählt

Der  neu gewählte Vorstand der Stadtmusik Müllheim
Foto: Martina Lörscher

BZ vom 17. März 2015

MÜLLHEIM (BZ). Bei der Hauptversammlung der Stadtmusik zog der erste Vorsitzende, Manfred Klenk, in seinem Rechenschaftsbericht eine positive Bilanz der geleitsteten Arbeit in den zurückliegenden zwei Jahren. Er bedankte sich bei den beiden Dirigenten, Martin Holschuh und Franco Coali, für ihren unermüdlichen Einsatz in den drei Orchestern. Schriftführerin Annabarbara Fieß fasste in ihrem Bericht die zahlreichen Veranstaltungen, an denen die Stadtmusik beteiligt war, zusammen. Besondere Highlights waren, neben den Jahres- und weihnachtlichen Konzerten, die Teilnahme an der Matinée der Jugendorchester, am Wertungsspiel in Kenzingen und am Partnerschaftstreffen in Vevey. Rechner Bernd Baier legte seinen Kassenbericht vor und die Prüfung durch die beiden Kassenprüfer ergab keine Beanstandungen.
Unter der Regie von Wahlleiter Peter Waibel wurde anschließend der neue Vorstand gewählt: Manfred Klenk (erster Vorsitzender), Benjamin Suger (stellvertretender Vorsitzender), Bernd Baier (Rechner), Hannelore Keil (Schriftführerin), Tanja Lammert und Monika Scheper (aktive Beisitzerinnen), Doris Hölzle (passive Beisitzerin), Hannelore Keil, Dirk Zapf und Sebastian Scheper (Jugendleiter). Die Mitglieder des neuen Vorstands wurden jeweils einstimmig gewählt. Sie freuen sich auf die vielfältigen Aufgaben und danken für das entgegengebrachte Vertrauen.