Schlagwort-Archive: Platzkonzert

Müllheimer Stadtfest vom 28. – 30. Juni 2019

Im Rahmen des Müllheimer Stadtfestes werden wir wieder mit Platzkonzerten unterhalten. Die Auftritte werden vom Musikzug der FF Hohen Neuendorf mitgestaltet.

Freitag, 28. Juni
ca. 18:00 – 20:00 Uhr Eröffnung des Stadtfestes
vor der Martinskirche

Samstag, 29. Juni
16:00 – 17:00 Uhr Markgräfler Platz (Jugendkapelle & Vororchester)
17:00 – 19:00 Uhr Markgräfler Platz

Sonntag, 30. Juni
11:00 – 13:00 Uhr Markgräfler Platz
18:00 – 20:00 Uhr Markgräfler Platz

Die Stadtmusik Müllheim und der Musikzug der FF Hohen Neuendorf freuen sich auf euren Besuch!

Termine und Auftritte 2019

28. Februar
19:11 Uhr
Hemdglunki Umzug
(Schmutzige Dunnschtig)
Marktplatz
5. April
20:00 Uhr
Generalversammlung
mit Vorstandswahlen
Probelokal
1. Mai
ab 07:00 Uhr
MaiweckenMüllheim
3.-5. MaiProbewochenende
für Jahreskonzert
Müllheim
11. Mai
19:00 Uhr
JahreskonzertMartinskirche
6. Juni
20:00 Uhr
Müllheimer Donnerstag –
abgesagt
Markgräfler Platz
20. Juni
09:30 Uhr
Fronleichnam
(Bläserensemble)
Elisabethenheim
23. Juni
12:00-
20:00 Uhr
Hof-Fest im Markgräfler LindenhofMüllheim
28. – 30. JuniMüllheimer Stadtfest
Platzkonzerte
Müllheim
29. Juli bis
1. September
Sommerpausekeine Auftritte
5. SeptemberErste Probe nach der
Sommerpause
Probelokal
3. Oktober
11:30 Uhr
Hock des MV AuggenObsthof
Gugelmeier
Auggen
5. Oktober
20:00 Uhr
Konzert der Harmonikafreunde
mit Gästen
Bürgerhaus
Müllheim
17. November
11:30 Uhr
VolkstrauertagAlter Friedhof
Müllheim
30. November
ab 10:00 Uhr
Weihnachtsmarkt am LindleMüllheim
15. Dezember
17:00 Uhr
WeihnachtskonzertEv. Stadtkirche
21. Dezember
bis
6. Januar 2020
Weihnachtsferienkeine Auftritte
9. Januar 2020Erste Probe nach den
Weihnachtsferien
Probelokal

400 Euro Spende für die Stadtmusik

BZ vom 15. August 2017

Der Artikel ist zu finden unter: http://www.badische-zeitung.de/muellheim/400-euro-spende-fuer-die-stadtmusik-muellheim–140616824.html

Sehr erfreut nahm Manfred Klenk, Erster Vorsitzender der Stadtmusik Müllheim, kürzlich eine Spende über 400 Euro von Torsten Ledwig, Inhaber des Autohauses Maier-Kucera, entgegen. Ledwig ließ es sich nicht nehmen, eine Probe der Jugendkapelle zu besuchen, um sich auch ein Bild von der Probenarbeit zu machen. Anlässlich des Frühlingsfestes beim Autohaus Maier-Kucera hatten sowohl das Vororchester als auch das Jugendorchester für den musikalischen Rahmen gesorgt. Die jungen Musizierenden freuen sich über den Zustupf, der der Jugendarbeit zugutekommt.

Foto: Hannelore Keil