Zum Jahresende 2020

Ein ganz spezielles Jahr neigt sich dem Ende zu. Leider konnten wir weder unser Jahreskonzert noch das Erzählkonzert im Advent zur Aufführung bringen. Die Proben mussten zeitweise ausgesetzt oder in reduzierter Form durchgeführt werden.

Aber trotzdem schauen wir zuversichtlich in die Zukunft und planen im nächsten Jahr ein schönes Konzert unter dem Motto „Musik schwingt über Grenzen“. Wir danken allen, die uns in diesem Jahr auf irgendeine Weise unterstützt haben und die Treue halten. Wir hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Wir wünschen allerseits ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr, bleiben Sie gesund.

Ihre Stadtmusik Müllheim

Neues Vororchester bei der Stadtmusik Müllheim

Nachdem 13 junge Instrumentalisten des Vororchesters in die Jugendkapelle, sowie 11 von der Jugendkapelle ins Hauptorchester übergetreten sind, wird das Vororchester der Stadtmusik Müllheim neu aufgestellt. Im Vororchester haben junge und motivierte Musizierende die Möglichkeit, erste Erfahrungen im orchestralen Zusammenspiel zu machen. Mit den Kindern wird leicht spielbare Orchesterliteratur erarbeitet und natürlich auch bei öffentlichen Auftritten zu Gehör gebracht.

Alle Kinder, die bereits eine Grundlagenausbildung auf ihrem Blasinstrument oder Schlagzeug erhalten (sei es im Einzel- / Gruppenunterricht oder in einer Bläserklasse), sind zum Mitmachen herzlich eingeladen.

Die Schnupperprobe vom Donnerstag, 5. November wird aus aktuellem Anlass verschoben. Weitere Infos folgen.

Weitere Informationen bei der Jugendleiterin Hannelore Keil, Tel. 0170-241 53 58 oder Hannelore.Keil@t-online.de.

Probenbeginn nach der Sommerpause

Die Musikproben des Hauptorchesters beginnen am Donnerstag, 17. September ab 20:00 Uhr zunächst im Bürgerhaus Müllheim.

Ebenfalls probt ab Donnerstag, 17. September die Jugendkapelle ab 18:00 Uhr zunächst im Bürgerhaus.

Das Vororchester wird zu einem späteren Zeitpunkt wieder starten.

Neue Musikerinnen und Musiker sind in allen drei Orchestern herzlich willkommen!

Nähere Infos zum Mitmachen findet Ihr hier.